Wer wenig bedarf, kommt nicht in die Lage, auf vieles verzichten zu müssen.

Zurück zur Übersicht