Je älter man wird, desto mehr schätzt man die Kunst des konstruktiven Schweigens.

Zurück zur Übersicht