Bei manchen Menschen hat man das Gefühl, dass sie Nächstenliebe nicht üben, sondern verüben.

Zurück zur Übersicht